Ihr habt euch endlich entschieden welches Abimotto ihr haben wollt? Dann ist es Zeit, euch ein passendes Abi Logo auszudenken. Denn die Abi-Shirts und eure Deko für den Abiball, oder beispielsweise den Abischerz, brauchen euer individuelles Markenzeichen.

Das Abi Logo und das Abimotto hängen unweigerlich zusammen. Das Logo greift das vorher gewählte Motto auf und verbindlich es in gewisser Weise. Als Tipp: Das Abi Logo besteht meistens aus einer Kombination einer Illustration und dem Abimotto als Schriftzug. Die Illustration unterstreicht dabei das Motto.

Das Logo erstellen

Am Anfang stellt sich erstmal die Frage: Wie soll das Motiv aussehen?

Um das herauszufinden könnt ihr zunächst mehrere Skizzen oder Illustrationen selber anfertigen, oder euch bereits vorhandene Motive, die über unsere ABIHOME Generator App, anschauen und nach belieben für euch anpassen.

Keine Angst, jeder Grafiker fängt mal klein an! Wenn ihr eine eigene Idee habt, oder ein Motiv ändern wollt, skizziert euren Entwurf am besten sauber auf ein Blatt Papier, damit sich eure Mitschüler euren Plan ansehen können. Meistens habt ihr mehrere Ideen und könnt euren Klassenkameraden so verschiedene Ansätze für euer Abi Logo präsentieren. Bevor diese über das endgültige Logo abstimmen, hilft es oft, eine Vorauswahl zu treffen, sodass am Ende nur noch zwischen zwei oder drei Logos entschieden wird. Die Vorauswahl trefft ihr am besten in dem dazugehörigen Komitee, sonst kommt es schnell dazu, dass zu viele Meinungen auf einander treffen.

Die Abstimmung könnt ihr ganz nach eurem Belieben machen. Entweder ihr macht es Oldschool per Stimmzettel, oder ihr macht eine Online Umfrage. So oder so ist es wichtig, dass eure ganze Stufe an der Abstimmung teilnimmt.

Die Umsetzung

Dann kann es richtig losgehen! Wie setzt ihr eure Idee jetzt in ein sauberes, schönes Logo um?

Selbstverständlich am Computer, und zwar mit dem richtigen Know-How. Vielleicht gibt es unter euch ein paar, die sich mit gängigen Bildbearbeitungsprogrammen, wie zum Beispiel Photoshop, auskennen. So könnt ihr euer Logo selber gestalten. Eine andere Möglichkeit ist, dass ihr  euer Motiv an unsere Grafiker schickt, die es dann ausarbeiten. Nach 1-2 Tagen seht ihr dann das überarbeitete Logo. Wenn das Motiv so aussieht, wie ihr es euch vorgestellt habt, fehlen nur noch eure Abiextras und ihr seid bereit für jede Feier.

PS: Eine Checkliste die euch bei diesem Thema behilflich sein soll findet ihr unter Downloads.