Schulalltag

Gedächtnisspiele im Unterricht 

Im Unterricht sitzen und trocken den ganzen Lernstoff auswendig zu lernen ist nicht für jeden die beste Art zu lernen. Aus diesem Grund benutzen einige Lehrer Gedächtnisspiele, um den Schüler*innen Themeninhalte beizubringen. Das Gedächtnis Einer der wichtigsten Begleiter unseres Alltags ist das Gedächtnis. Es erinnert…

Schulalltag

Feedback geben 

“Durch Fehler lernt man.” Dieser Spruch gehört zu den wahrscheinlich meist genutzten Sprüchen der Lehrer. Das bezieht sich nicht nur auf schriftliche Aufgaben, wie Hausaufgaben, Klausuren o.ä., auch mündliche Referate und Präsentationen gehören dazu. Letzteres bringt meist im Anschluss eine Feedbackrunde mit sich. Was genau…

Schulalltag

Klassen für Seiteneinsteiger 

In Deutschland gibt es viele Kinder, die aus ihrem Heimatland fliehen mussten. Nun leben sie in Deutschland und besuchen deutsche Schulen. Da es nicht vorausgesetzt sein kann, dass alle Flüchtlingskinder Kinder deutsch sprechen und somit an dem Regelunterricht teilnehmen können, gibt es sogenannte Seiteneinsteigerklassen. Wie…

Schulalltag

Lese-Rechtschreibschwäche 

Eine Lese-Rechtschreibschwäche zu haben bedeutet, dass einem das Lesen und/oder Schreiben, vor allem in den jungen Jahren, schwer fällt. Es werden dann oft Wörter gelesen, welche inhaltlich Sinn ergeben, aber nicht in dem Text stehen. Auch beim Schreiben macht sich diese Schwäche bemerkbar, da diejenigen,…

Abiprüfung

Curriculum 

Einige haben sie schon hinter sich gebracht, anderen stehen sie noch bevor: Die Abiturklausuren. Die wichtigste Frage, die sich bei der Vorbereitung stellt ist, was soll ich lernen? Die letzten zwei Jahre Inhalt der Abiturfächer könnten drankommen. Aber wie soll man nun zwei Jahre Inhalt…

Studium - Ausbildung

Überarbeiten von Hausarbeiten 

Was ist eine Hausarbeit? Eine Hausarbeit ist eine schriftliche Arbeit, in der man meist eine Fragestellung thematisiert. So eine Arbeit besteht meist aus mehreren Seiten und folgt verschiedenen Richtlinien, die der Dozent bzw. der Professor vorgibt. Strukturieren solltet ihr eure Arbeit inhaltlich sowie äußerlich. Denn…

Schulalltag

Schulsanitäter 

Was ist das? Ein Schulsanitäter ist ein Schüler, der ein ausgebildeter Ersthelfer ist. Er hilft bei kleinen oder auch großen Verletzungen und schreitet jedem zur Hilfe. Dabei sind meist mehrere Schüler in einem Team und übernehmen dann Schichtweise einen Tag, sodass niemand, falls jemand Krank…

Schulalltag

Das Drehtür-Modell 

Das Drehtür-Modell entstammt einem niederländischen Modell, dem Verbreidings-Modell. Diese Modelle, genauer gesagt Projekte, sind Erweiterungen für eine kleine Prozentzahl an Schülern. Intelligente und Motivierte sollen durch dieses Projekt gefördert werden. Auch diejenigen, die Begabten, die jedoch unterfordert sind und zurückfallen, sollen hiermit angesprochen werden. Das…

Schulalltag

St.Nikolaus 

Die Vorgeschichte Vor vielen Jahren, war Nikolaus ein junger Bursche, der in Reichtum lebte. Seine Eltern verstarben, fast gleichzeitig, was ihn in eine tagelange Trauer versetzte. Durch den Tod seiner Eltern, erbte er viel Reichtum, wie Gold, Silber Land, Tiere und auch “Untertanen”, die für…